Stefan Lanz Attiswil

"Art ist wo" in Attiswil

Von Mai bis Oktober 2018 haben zwischen 5000 und 6000 Kunstinteressierte den Kunstweg besucht.

Der Beitrag von S. Lanz war die Figurengruppe "Artisten" (Art is ten)

DSC 4397

Balance suchen, finden, erhalten, ... verlieren(?).
In diesem Moment sind der Glockenklöppel im Senkel,
der Eichenbalken in der Waagrechten, die Artisten im Kraftakt, die schlanke Frau in Pose
undder dicke Herr hält dieses Schauspiel mit seinem Handy fest.

 

stefan lanz hammer